Concertino Wettbewerbe

Wann und wo finden die nächsten Concertinowettbewerbe statt ?

Der Bezirksentscheid für den Concertinowettbewerb 2017/2018 findet am 09.12.2017 in der Grundschule Bobingen an der Singold statt.

Der Anmeldeschluss war am 7. November 2017

Was sind Concertinowettbewerbe ?

Die Concertinowettbewerbe werden jedes Jahr vom Bayrischen Blasmusikverband ausgeschrieben und richten sich an junge Musikerinnen und Musiker die ihr erworbenes Können der Öffentlichkeit präsentieren wollen. Die Teilnehmer spielen als Solist, im Duo oder in der Gruppen vor einer Fachjury einstudierte Stücke vor und werden anschließend von ihr mit Punkten bewertet. Erzielt ein Teilnehmer bzw. eine Gruppe 91 oder mehr Punkte werden diese in die nächsten Runde weitergeleitet.

Solo- / Duo oder kleine Gruppe

Die Concertinowettbewerbe werden abwechselnd als Solo / Duo und für kleine Gruppen ausgerichtet. In geraden Jahren finden die Vorträge als Solist oder im Duo statt, in ungeraden Jahren in kleinen Gruppen (früher Kammermusik)

Altersgruppen

Je nach Alter, starten die Teilnehmer in verschiedenen Altersgruppen, je höher die Altersgruppe desto anspruchsvoller ist die Bewertung. Die Einteilung der einzelnen Altersgruppen können der Ausschreibung entnommen werden.

Terminplan

Etwa 2 Wochen vor dem Wettbewerb wird ein Terminplan verteilt aus dem jeder Teilnehmer entnehmen kann wann er eingeteilt ist.

Klavierbegleitung

Jeder Solist und jedes Duo kann von einem Klavier begleitet werden. Der Vortrag des Klavierbegleiters geht nicht in die Bewertung mit ein.

Bekanntgabe der Ergebnisse und Urkunde

Die Ergebnisse werden unmittelbar nach den Vorträgen bekanntgegeben, zusätzlich erhält noch jeder Teilnehmer eine Urkunde.

Bezirks- Verbands und Bundesentscheid:

Die Wettbewerbe finden über drei Instanzen statt, und starten auf ASM Bezirksebene. In der zweiten Instanz, auf Verbandsebene, treffen sich dann alle Teilnehmer aus den ASM Bezirken die weitergeleitet wurden. Hier entscheidet sich wiederum, wer zum Bundesentscheid des Bayrischen Blasmusikverbands antreten darf.

Wie oft darf ein Musiker antreten ?

Ein Teilnehmer kann als Solist und zusätzlich in einem Duo mitwirken. Beim Spielen in kleinen Gruppen darf ein Teilnehmer höchstens in zwei Ensembles mitwirken. Das Antreten eines Spieler in zwei Bezirken ist nicht möglicht.

Einspielen:

Jeder Musiker hat die Möglichkeit sich vor dem Wertungsvortrag in einem separaten Raum einzuspielen.

Hinweis:

Auf dieser Seite sind nur grundlegende Informationen zu den Concertinowettbewerben aufgeführt. Alle Details sind der jeweils gültigen Ausschreibung des BBMV zu entnehmen. Die Vorgaben aus der Ausschreibung sind für alle Beteiligten verbindlich, Ausnahmen, die diesen Vorgaben widersprechen, sind daher ausgeschlossen.

Concertinowettbewerbe der vergangenen Jahre

Bezirksentscheid Solo- / Duowettbewerb 2016/2017

Bezirksentscheid Kammermusikwettbewerb 2015/2016

 

 

Ansprechpersonen:

Foto von Manfred Wagner

Manfred Wagner

Alte Dorfstraße 6, 86405 Erlingen

manfred.wagner@asm-bezirk15.de
016095374313

Bezirksjugendleitung

Foto von Ulrich Fischer

Ulrich Fischer

Untere Hauptstraße 12, 86441 Zusmarshausen

ulrich.fischer@asm-bezirk15.de
08291/8340

Bezirksjugendleitung